3D-SCHREIBTISCH VON DUFFY LONDON

3D Desk von Duffy London

Wenn du lange in den Abgrund schaust, schaut dich der Abgrund auch an (Friedrich Nietzsche).

Dieser Satz des deutschen Philosophen eignet sich am besten für das Design Couchtisch von Christopher Duffy erstellt Gründer der Firma Duffy London, stürzte sich in das Studium der Tiefe Ozean für das ganze Jahr. Sein Team entwickelte das Design in ihrem ein Londoner Studio, das mit Glas, Plexiglas und Glas experimentiert ein Baum. Das 3D-Bild ist ein geologischer Abschnitt der Meeresboden, dessen Tiefe und Schönheit von Anfang an bezaubernd ist Anblick. Die Idee ist einfach und gleichzeitig brillant Leistung. Der Couchtisch besteht aus dünnen Schichten Sperrholz, auf dem Fräser gesägt und getönte Glasschichten. An Orten, an denen Es gibt Aussparungen und Abgründe, das Glas hat eine gesättigte Farbe. Einem Londoner Unternehmen ist es gelungen, aus einem normalen Möbelstück ein Möbelstück zu machen Kunstwerk. Sind Sie einverstanden?

Designer Tisch

Designer Tisch

Designer Tischfoto

Designer Couchtisch

Designer Couchtisch Foto

Designer Couchtisch

  1. ORIGINAL INNENWAREN
  2. DESIGNSTUHL VON PATRICIA URQUIOLA
  3. EINZIGARTIGE INNENWAREN
  4. Geeignete Stimmung: 15 coole Ideen
  5. Haluz: Skandinavischer Holzsessel
  6. DESIGNMÖBEL: STILVOLLES INNENRAUM VON CARL HANSEN & Sohn
Heather Thompson
Rate author
Schöne Innenräume. Online-Magazin.
Add a comment