Moderne Wohnung mit Musikzimmer in Stockholm

Trotz Stereotypen kann die Kombination von Beige und Grau sein Erfolgreich ist die Hauptsache, die richtigen Farben zu wählen. Zum Beispiel wie hier ein Zuhause für eine junge Familie in Stockholm. Küche und Wohnzimmer – Stimmung und Charakter werden hier nur so prägnant wie möglich festgelegt Dekor und Beleuchtung: massiver Kronleuchter, Skulpturen und Gemälde. Schlafzimmer im Herbst ausgeführt, obwohl die Wände hier mit Fotografien aus geschmückt sind Strand und Pool. Der Kindergarten für das Mädchen erwies sich als sehr zart und überhaupt nicht stereotyp: hier werden die richtigen Farbtöne verwendet und nein Busting mit Pink. Der Besitzer dieses Hauses ist Komponist und für ihn einen speziellen Schrank für die Arbeit ausgestattet. Das Zimmer ist dekoriert grünes Sofa, nicht standardmäßige Lampe und Musikinstrumente. Sehr kompetente Arbeit mit Farbe – inspirierend!

MEHR: Soft Scandinavia in Interieurs von Jotex

Heather Thompson
Rate author
Schöne Innenräume. Online-Magazin.
Leave a Reply