Spektakuläres Chalet in der Schweiz das dauerte drei Jahre

Nur 700 Menschen leben in La Punt Chamueşch in der Schweiz. und nur um die Alpen, Wälder und Gebirgsflüsse. Dieses Haus hat eine Fläche von 550 m² sind eine ziemlich lange Geschichte: Die verschiedenen Gebäude wurden mit gebaut 1770 bis 1930. Die neuen Besitzer des Chalets kamen nicht zu den Besten Zustand, und insgesamt Reparaturen dauerte drei Jahre. Aber das Ergebnis hat alle Erwartungen erfüllt: Der Designer hat es geschafft, ein Chalet außerhalb der Zeit zu schaffen, wo die Traditionen der Berghäuser der vergangenen Jahrhunderte berücksichtigt werden und alles getan wird komfortables Leben im 21. Jahrhundert. Eigentümer lieben es, Gäste hier zu beherbergen, und das ist nicht überraschend – das haus ist gut ausgestattet für gemütliche versammlungen und Entspannung nach der Eroberung der Skipisten. Echter Berg ein märchen!

MEHR: Das ungewöhnlichste Chalet, das Sie je gesehen haben

Heather Thompson
Rate author
Schöne Innenräume. Online-Magazin.
Add a comment